Pfarreiengemeinschaft

Pfarrgemeinderat

Der Gesamtpfarrgemeinderat der Pfarreiengemeinschaft (PGR)

Pettendorf-Pielenhofen-Wolfsegg (Sitzungsperiode 2022 – 2026)

 

Foto2_PGR2022.jpg

nicht abgebildet: Pfarrer Norbert Pabst, Frau Gisela Heinrich

Der Gesamtpfarrgemeinderat ist für den Zeitraum 2022 bis 2026 gewählt und besteht aus 8 Laienvertretern und drei hauptamtlichen Mitgliedern: Svenja Wohltmann und Gisela Heinrich (Wolfsegg), Birgitt Hechenrieder, Barbara Wirth und Sabine Hackner (Pielenhofen), Lena Meseth, Manuel Ertl und Gertraud Maurer (Pettendorf).  Pfarrer Norbert Pabst, Gemeindereferentin Bernadette Mitko und Pfarrvikar Luke Alamezie (kraft ihrer Ämter).

In seiner konstituierenden Sitzung am 30.03.2022 wurde aus dem Kreis des elf köpfigen Rates Gertraud Maurer zur Sprecherin des Gesamtpfarrgemeinderates Pettendorf-Pielenhofen-Wolfsegg gewählt. Birgitt Hechenrieder übernimmt das Amt der stellvertretenden Sprecherin und Svenja Wohltmann ist als Schriftführerin für die Protokollierung die Sitzungen verantwortlich.

Entsprechend dem Statut des Gremiums Pfarrgemeinderat der Diözese Regensburg ist Pfarrer Norbert Pabst Vorsitzender des Gesamtpfarrgemeinderates.

Der Gesamtpfarrgemeinderat fungiert als beratendes Gremium. Eine Hauptaufgabe ist es, die Laienangelegenheiten und Termine der einzelnen Pfarreien zu koordinieren und für einen kontinuierlichen Austausch zwischen den für diese Sitzungsperiode erstmals gewählten Ortsräten in den Pfarreien zu sorgen. 

Als weitere Aufgabe hat der Pfarrgemeinderat Pfarreien übergreifende Sachausschüsse für Junge Kirche, Liturgie und Ehe/Familie gebildet bzw. fortgeführt. Diese Gremien können noch weitere Mitwirkende gebrauchen. Gerne sind dazu engagierte Pfarreiangehörige aus allen drei Pfarreien als Mitarbeitende willkommen!

Von den Pfarreiangehörigen wünschen wir Pfarrgemeinderäte uns: Tragt Anliegen an uns heran, gebt uns Anregungen für unsere Arbeit und fordert uns auf, für Euch einzutreten und Euer Sprachrohr zu Pfarrer und Bistum zu sein.

Ansprechpartnerinnen:

Gertraud Maurer, Tel. 0172-8422394, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Birgitt Hechenrieder, Tel. 09409-2497
Svenja Wohltmann, Tel. 0152-345 52 943, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ortsrat Pielenhofen

 Aufgabe des Ortsrates Pielenhofen ist es, alle Fragen die Pfarrgemeinde betreffend zusammen mit dem Pfarrer zu beraten und gemeinsam mit ihm Maßnahmen zu beschließen und für deren Durchführung zu sorgen.

Dazu zählen vor allem, die Termine des laufenden Kirchenjahres zu besprechen und Entscheidungen (u.a. Gottesdienstzeiten, Gestaltung der Gottesdienste, Verlauf von Bittgängen und Prozessionen) zu treffen und Maiandachten auch außerhalb der Pfarrkirche in Kapellen zu organisieren.

Seit vielen Jahren haben wir in unserer Pfarrgemeinde einen Besuchsdienst bei Geburtstagen älterer Pfarrangehöriger eingerichtet. Diese werden von den Mitgliedern des Pfarrgemeinderates durchgeführt und finden sehr guten Anklang.

Der Verkauf von Fastensuppe an einem Fastensonntag oder das Verteilen von Broten in der Osternacht sind seit Jahren schon Tradition bei uns.

Zusammen mit dem Frauenbund wird auch mindestens einmal im Jahr ein Vortrag zu Themen des Glaubens organisiert. Natürlich werden auch immer wieder Pfarrfeste und eine Pfarrversammlung abgehalten, um die Zusammengehörigkeit der Pfarrei zu stärken.

Unser Gremium trifft sich alle zwei Monate zu Sitzungen im Bruder-Konrad-Haus. Da wir eine sehr kleine Pfarrgemeinde sind, haben wir auch diesmal wieder auf die Bildung von Sachausschüssen verzichtet und nur Ansprechpartner benannt. Auch deswegen, weil die Frauen und Männer in unserem Pfarrgemeinderat sich engagieren bei der Liturgie, bei der Seniorenarbeit, im Frauenbund, bei den „Trotzdems“, den Ministranten, im Mesnerdienst und bei der Erwachsenenbildung.