Pfarreiengemeinschaft

Pfarrgemeinderat

Aufgabe des Pfarrgemeinderats Pielenhofen ist es, alle Fragen die Pfarrgemeinde betreffend zusammen mit dem Pfarrer zu beraten und gemeinsam mit ihm Maßnahmen zu beschließen und für deren Durchführung zu sorgen.

Dazu zählen vor allem, die Termine des laufenden Kirchenjahres zu besprechen und Entscheidungen (u.a. Gottesdienstzeiten, Gestaltung der Gottesdienste, Verlauf von Bittgängen und Prozessionen) zu treffen und Maiandachten auch außerhalb der Pfarrkirche in Kapellen zu organisieren.

Seit vielen Jahren haben wir in unserer Pfarrgemeinde einen Besuchsdienst bei Geburtstagen älterer Pfarrangehöriger eingerichtet. Diese werden von den Mitgliedern des Pfarrgemeinderates durchgeführt und finden sehr guten Anklang.

Der Verkauf von Fastensuppe an einem Fastensonntag oder das Verteilen von Broten in der Osternacht sind seit Jahren schon Tradition bei uns.

Zusammen mit dem Frauenbund wird auch mindestens einmal im Jahr ein Vortrag zu Themen des Glaubens organisiert. Natürlich werden auch immer wieder Pfarrfeste und eine Pfarrversammlung abgehalten, um die Zusammengehörigkeit der Pfarrei zu stärken.

Unser Gremium trifft sich alle zwei Monate zu Sitzungen im Bruder-Konrad-Haus. Da wir eine sehr kleine Pfarrgemeinde sind, haben wir auch diesmal wieder auf die Bildung von Sachausschüssen verzichtet und nur Ansprechpartner benannt. Auch deswegen, weil die Frauen und Männer in unserem Pfarrgemeinderat sich engagieren bei der Liturgie, bei der Seniorenarbeit, im Frauenbund, bei den „Trotzdems“, den Ministranten, im Mesnerdienst und bei der Erwachsenenbildung.

Durch die Bildung der neuen Dekanate vor zehn Jahren wurde unsere Pfarrgemeinde dem Dekanat Regenstauf zugeordnet, als Seelsorgeeinheit zusammen mit den Pfarrgemeinden Pettendorf und Wolfsegg.

Sprecher des Pfarrgemeinderats:
Josef Küffner, Tel. 09409 / 28 25

stellv. Pfarrgemeinderatssprecherin:
Marianne Gruber, Tel. 09409 / 25 70

Mitglieder der Lenkungsgruppe:
Marianne Gruber Tel. 09409 / 25 70,
Petra Bleicher Tel. 09409 / 15 64

Vertretung in der Kirchenverwaltung:
Franziska Rödl Tel. 09409 / 7 31

Schriftführerin:
Andrea Korb  Tel. 09409 / 85 98 85

weitere Mitglieder:
Birgitt Hechenrieder Tel. 09409 / 24 97,
Gertraud Karl